Künstler
Programm
Set 1: Alexander Hawkins & Sofia Jernberg (Musho)
Set 2: Alexander Hawkins, Sofia Jernberg, Nicole Mitchell, Tomeka Reid, Gerry Hemingway & Matthew Wright
Dauer der Veranstaltung: ca. 2h mit einer Pause

Der britische Pianist und Komponist Alexander Hawkins stellt sich anlässlich seines Pierre Boulez Saal-Debüts mit zwei komplementären Aspekten seiner musikalischen Sprache vor. Im Duo Musho mit der schwedischen Sängerin Sofia Jernberg werden traditionelle Lieder aus Äthiopien, Armenien, Schweden und anderen Ländern zum Ausgangspunkt für die Entstehung einer außergewöhnlichen und sehr persönlichen Klangwelt. Im zweiten Set des Abends erhalten Hawkins und Jernberg prominente Unterstützung von drei Musiker:innen, die allesamt selbst als Bandleader international erfolgreich sind. Gemeinsam präsentieren sie die Uraufführung neuer, vom Pierre Boulez Saal in Auftrag gegebener Kompositionen, in denen sich der natürliche Klang und die Architektur des Saals mit der kunstvollen Arbeit von Sounddesigner Matthew Wright zu einem besonderen musikalischen Raumerlebnis verbinden. Das Konzert findet als Voreröffnung zum und in Zusammenarbeit mit dem Jazzfest Berlin statt, das am 3. November beginnt.

In Zusammenarbeit mit Berliner Festspiele / Jazzfest Berlin

VERANSTALTER & KARTENVERKAUF
Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D
10117 Berlin
So., 30. Oktober 2022, 18:00
ALEXANDER HAWKINS
FT. SOFIA JERNBERG, NICOLE MITCHELL, TOMEKA REID, GERRY HEMINGWAY, MATTHEW WRIGHT
Zeitgenössische Musik
|
Improvisierte Musik & Jazz
Preis: 45€ | 35€ | 25€ | 20€ | 15€
Karten kaufen
Pierre Boulez Saal

Event weiterempfehlen:

Zum Package
Zum Audio-Livestream
MEHR ENTDECKEN