Programm
LOVE LONGING LOSS - Ein Film von Dorothy Darr
In englischer Sprache mit deutschen Untertiteln
Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 30m ohne Pause

Im November 2019 gab Charles Lloyd sein begeistert aufgenommenes Debüt im Pierre Boulez Saal, doch zwei weitere für die Saison 2020/21 geplante Konzerte mussten pandemiebedingt abgesagt werden. Nun kehrt der legendäre Jazzmusiker für mehrere Tage nach Berlin zurück. Eröffnet wird das Mini-Festival mit der Leinwand-Premiere von Love Longing Loss. In dem vom Pierre Boulez Saal in Auftrag gegebenen Filmportrait, das erstmals im Mai 2021 als Online-Stream veröffentlicht wurde, dokumentiert Lloyds Ehefrau, die Malerin und Videokünstlern Dorothy Darr, die gemeinsame Zeit der Isolation im Haus des Paares im kalifornischen Santa Barbara. Neben einer Reihe von musikalischen Solodarbietungen bietet der Film einen intimen Einblick in Charles Lloyds Schaffensprozess.

Im Anschluss an die Filmvorführung findet ein Publikumsgespräch mit Charles Lloyd und Dorothy Darr statt.
In englischer Sprache

DOROTHY DARR
VERANSTALTER & KARTENVERKAUF
Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D
10117 Berlin
Saison 2021/22, Sa., 4. Dezember 2021, 19:00
FILM: LOVE LONGING LOSS
A CHARLES LLOYD CELEBRATION
Improvisierte Musik & Jazz
|
Beyond Music
Vergangene Veranstaltung
Pierre Boulez Saal

Event weiterempfehlen:

CURRENT EVENTS
Aktuelle Veranstaltungen