KÜNSTLER:INNEN
Programm
Caroline Shaw
Entr´acte für Streichquartett
Leoš Janáček
Streichquartett Nr. 1 „Die Kreutzersonate“
Johannes Brahms
Streichquartett Nr. 1 c-moll op. 51/1

Der Name ist Programm: Leonkoro ist das Esperanto-Wort für „Löwenherz“, und mit ihren mitreißenden Auftritten und mutigen Interpretationen haben sich die vier Musiker:innen des 2019 gegründeten Leonkoro Quartet innerhalb kürzester Zeit den Ruf als eines der interessantesten Streichquartette der jungen Generation erspielt. Im Pierre Boulez Saal präsentieren sie Quartettklassiker von Brahms und Janáček sowie das 2011 entstandene Entr’acte der amerikanischen Pulitzer-Preisträgerin Caroline Shaw.

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 15m mit einer Pause
VERANSTALTER & KARTENVERKAUF
Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D
10117 Berlin
LEONKORO QUARTET
Streichquartette von Shaw, Janáček, Brahms
Pierre Boulez Saal
Preis: 45€ | 35€ | 25€ | 20€ | 15€
Karten kaufen
MEHR ENTDECKEN