KÜNSTLER:INNEN
Programm
Set 1: Myra Melford, Miya Masaoka & Zeena Parkins
Uraufführung
Set 2: Myra Melford, Michael Formanek & Ches Smith
Uraufführung

Erstmals als Bandleaderin im Pierre Boulez Saal zu Gast, präsentiert Myra Melford die Uraufführungen zweier neuer musikalischer Kapitel ihres Zyklus An Extravagant Joy (for Cy Twombly), die von den Werken des amerikanischen Künstlers in der Sammlung Marx des Hamburger Bahnhofs inspiriert sind. Den ersten Teil bestreitet Melford dabei in ihrem elektronisch erweiterten Trio mit Miya Masaoka und Zeena Parkins. In der rein akustischen zweiten Hälfte ist sie zusammen mit dem Bassisten Michael Formanek und dem Schlagzeuger Ches Smith zu hören – beide Kompositionen eröffnen vielfältige Perspektiven auf die Schönheit, Komplexität und überschwängliche Energie der Kunst Twomblys.

Dauer der Veranstaltung: ca. 2h 20m mit einer Pause
VERANSTALTER & KARTENVERKAUF
Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D
10117 Berlin
Saison 2022–2023,
MYRA MELFORD
FT. ZEENA PARKINS, MIYA MASAOKA, MICHAEL FORMANEK, CHES SMITH
Improvisierte Musik & Jazz
Vergangene Veranstaltung
Livestream verfolgen

Event weiterempfehlen:

Listen Again
You may listen to the concert again on Pierre Boulez Saal Online.
CURRENT EVENTS
Aktuelle Veranstaltungen