KÜNSTLER:INNEN
Programm
György Ligeti
Streichquartett Nr. 1 „Métamorphoses nocturnes“
Helmut Lachenmann
Streichquartett Nr. 3 "Grido"
Johannes Brahms
Streichquartett Nr. 2 a-moll op. 51/2

Zu den besonderen Qualitäten des Quatuor Diotima, so sein langjähriger Bratscher Franck Chevalier, zählt es, sich der Musik der Gegenwart in ihrem historischen Gewordensein zu nähern: „Ein Bewusstsein für die musikalische Avantgarde ist ein Bewusstsein für ihre Vergangenheit.“ Bei seiner Rückkehr in den Pierre Boulez Saal in neuer Besetzung stellt das Ensemble zwei „Klassiker“ der Avantgarde – Ligetis elektrisierendes Erstes Streichquartett von 1953 und Lachenmanns Grido aus dem Jahr 2001 – in eine Reihe mit dem wegweisenden a-moll-Quartett von Johannes Brahms.

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 30m mit einer Pause
Programm lesen
WARUM SIE DABEI SEIN SOLLTEN
VERANSTALTER & KARTENVERKAUF
Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D
10117 Berlin
Saison 2023/24,
QUATUOR DIOTIMA
Streichquartette von Brahms, Ligeti, Lachenmann
Quartett
Vergangene Veranstaltung
Pierre Boulez Saal

Event weiterempfehlen:

CURRENT EVENTS
Aktuelle Veranstaltungen