KÜNSTLER:INNEN

Gulzoda Khudoynazarova, die bereits im Februar 2022 das Publikum im Pierre Boulez Saal begeisterte, zählt zu den bedeutendsten Interpretinnen des klassischen usbekischen Shashmaqam. Wie die Sängerin selbst stammt dieses Genre aus Buchara, einer an der antiken Seidenstraße gelegenen Handelsmetropole, die zusammen mit Samarkand eine der kulturhistorisch bedeutendsten Regionen Zentralasiens bildet. Shashmaqam entstand aus dem Zusammenspiel usbekischer, tadschikischer und jüdischer musikalischer Einflüsse und nimmt dort bis heute eine zentrale Stellung im kulturellen Leben ein. Khudoynazarova ist erneut gemeinsam mit den beiden Instrumentalisten Bekzod Safarov und Farruh Vohidov zu erleben.

VERANSTALTER & KARTENVERKAUF
Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D
10117 Berlin
Do., 2. März 2023, 19:30
GULZODA KHUDOYNAZAROVA & ENSEMBLE
Vokal
|
Improvisierte Musik & Jazz
Preis: 45€ | 35€ | 25€ | 20€ | 15€
Karten kaufen

Event weiterempfehlen:

MEHR ENTDECKEN