KÜNSTLER:INNEN
Programm
Benjamin Britten
Canticle I: My Beloved Is Mine and I Am His für hohe Stimme und Klavier op. 40
Text: Frances Quarles
Benjamin Britten
Canticle II: Abraham and Isaac für Alt, Tenor und Klavier op. 51
Text: Chester Mystery Play
Benjamin Britten
Canticle III: Still Falls the Rain für Tenor, Horn und Klavier op. 55
Text: Edith Sitwell
Benjamin Britten
Canticle IV: The Journey of the Magi für Countertenor, Tenor, Bariton und Klavier op. 86
Text: T. S. Eliot
Benjamin Britten
Canticle V: The Death of Saint Narcissus für Tenor und Harfe op. 89
Text: T. S. Eliot
Lesungen in englischer Sprache

Über einen Zeitraum von mehr als 25 Jahren komponierte Benjamin Britten seinen Zyklus von Canticles, in denen er unterschiedlichste literarische Vorlagen vertonte, die tiefe spirituelle und religiöse Bedeutung für ihn besaßen. In einem außergewöhnlichen „Lied und Lyrik“-Programm präsentiert ein hochkarätiges Ensemble um Tenor Allan Clayton, Pianist Julius Drake und Schauspielerin Dame Harriet Walter die fünf abwechslungsreich besetzten Werke an einem Abend, einschließlich einer Lesung der englischen Originaltexte.

Dauer der Veranstaltung: ca. 1h 15m ohne Pause
Programm lesen
VERANSTALTER & KARTENVERKAUF
Pierre Boulez Saal
Französische Straße 33 D
10117 Berlin
Saison 2023/24,
LIED UND LYRIK: BENJAMIN BRITTENS CANTICLES
Allan Clayton, Julius Drake, Dame Harriet Walter, Christopher Lowrey, George Humphreys, Ben Goldscheider, Aline Khouri
Vokal
|
Lied und Lyrik
Vergangene Veranstaltung
Pierre Boulez Saal

Event weiterempfehlen:

CURRENT EVENTS
Aktuelle Veranstaltungen